Geschichte

Um "geordnete Hilfe bei Feuergefahr im Dorfe Ratschendorf und nächster Umgebung" zu gewährleisten, schlossen sich vor 120 Jahren 34 Männer aus allen sozialen Schichten der Gemeinde zusammen und gründeten die freiwillige Feuerwehr, den ersten Verein Ratschendorfs.

Mit den Vorbereitungen für die Vereinsgründung wurde bereits 1885 begonnen, die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Ratschendorf erfolgte dann am 25. August 1886. Die Statuten der Freiwilligen Feuerwehr Ratschendorf wurden schließlich mit Bescheid der k.k. Statthalterei vom 13. Oktober 1886 behördlich genehmigt.



Die Kommandanten der FF Ratschendorf seit der Gründung

Wilhelm Wolf  (1886 - 1910)
Mathias Walch  (1910 - 1930)
Franz Leber  (1930 - 1949)
Felix Großschedl  (1949 - 1970)
Josef Siegl  (1970 - 1982)
Karl Kohlroser  (1982 - 1990)
Karl Kaufmann  (1990 - 2000)
Manfred Haas  (2000 - 2012)
Andreas Haas  (2012 -