131. Wehrversammlung

Submitted by fasching on Thu, 01/26/2017 - 11:32.


Die 131. Wehrversammlung der Feuerwehr Ratschendorf fand am 21. Jänner im Rüsthaus statt. Der Feuerwehrkommandant HBI Andreas Haas konnte als Ehrengäste Bürgermeister Heinrich Tomschitz, Vizebürgermeister Gerhard Kaufmann und Altbürgermeister Anton Stradner, und seitens des Bereichsfeuerwehrverbandes Abschnittskommandant ABI Gottfried Haas sowie die Kameraden und Kameradinnen der FF-Ratschendorf begrüßen.
Im Leistungsbericht 2016 konnte über 45 Einsätze, 408 Tätigkeiten und 99 Aus- und Weiterbildungen/Übungen mit insgesamt 9.173 ehrenamtlichen Stunden berichtet werden, die für die Bevölkerung der Gemeinde geleistet wurden.
Viele Kameraden und Kameradinnen besuchten Kurse, Schulungen und Weiterbildung um den ohnehin hohen Ausbildungsstand noch weiter zu verbessern und für den Ernstfall bestens vorbereitet zu sein.
Auch die Berichte der Beauftragten unterstrichen die vielfältigen Tätigkeiten und die hohe Bereitschaft der Mannschaft sich Weiterzubilden. Mit zahlreich erreichten Abzeichen wie zum Beispiel 10 mal Gold, 3 mal Silber und 6 mal Bronze bei der Branddienstleistungsprüfung und 3 mal Bronze bei der Atemschutzleistungsprüfung sowie 3 mal Bronze beim Bereichsfunkleistungsbewerb.

Weitere Fotos 

Im Anschluss der Wehrversammlung erfolgte die Wahlversammlung.
HBI Andreas Haas und OBI Thomas Kohlroser stellten sich erneut zu Wahl und wurden von den Kameraden und Kameradinnen mit 100 % Zustimmung wieder gewählt.
Bürgermeister Heinrich Tomschitz bedankte sich in seinen Grußworten für die 9.173 Stunden die die Feuerwehr im vergangen Jahr erbracht hat, sowie für die gute Zusammenarbeit im abgelaufen Jahr.
ABI Gottfried Haas betonte in seinen Grußworten das gute Klima und auch die Bereitschaft wie beim Großbrand in Mureck Verantwortung zu Übernehmen.
HBI Andreas Haas bedankte sich in seinen Schlussworten für das große Vertrauen bei der Wahl. Auch Danke an BGM Heinrich Tomschitz für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung der Gemeinde.